Datenschutz einfach erklärt

Tagtäglich wird weltweit eine kaum überschaubare Menge personenbezogener Daten gespeichert und ausgetauscht. Hierbei kommt es immer wieder zu Pannen oder Missbrauch. Diskussionen über Datenschutz und Datensicherheit sind somit von großer Aktualität. Deshalb erklären wir euch, was man unter personenbezogenen Daten und deren Schutz versteht.

Quelle: explainity® Erklärvideo

Advertisements

Überwachungsstaat – Was ist das?

Seit den Enthüllungen von Prism und Tempora, den Überwachungs-Programmen der USA und Großbritannien, hört man die Warnung vor einem Überwachungsstaat. Doch, was hat es damit auf sich?

Diese Animation zeigt die Gefahren von Überwachung auf, und erklärt, warum der oft gehörte Spruch „Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten“ ein großer Irrtum ist.

Weitere Themen aus dem Video: NSA, George Orwell und 1984, Big Brother, Vorratsdatenspeicherung und Geheimdienst

Weitere Videos von Manniac

Wenn du dich gegen Überwachung engagieren willst, nimm an dieser Petition teil.

Cybercrime Report: Ungesichert im mobilen Netz

Drei von fünf Erwachsenen nutzen ungesicherte öffentliche WLANs. Das ist ein Ergebnis des Cybercrime-Reports, für den das Unternehmen Symantec 4500 erwachsene Internetnutzer in Europa befragen ließ. Nahezu die Hälfte der Nutzer ungesicherter Netze macht sich durchaus Sorgen um die Sicherheit ihrer Verbindung. 43 Prozent rufen aber ihre E-Mails ab, 38 Prozent loggen sich bei Sozialen Netzwerken ein und 18 Prozent sogar bei ihrer Bank.

Auch außerhalb von WLANs scheinen Smartphone- und Tablet-Besitzer risikobereit zu sein: Ein Drittel schützt das Mobilgerät nicht mit einem Passwort, 40 Prozent der Anwender laden Apps aus unsicheren Quellen herunter. Dabei offenbart die Studie große Unterschiede zwischen einzelnen Ländern. So speichern nur vier Prozent der Deutschen ihre Bankdaten auf Mobilgeräten, während dies in Dänemark 13 Prozent der Befragten tun. Der gesamte Report ist als englischsprachiges PDF verfügbar.

Die Website BSI FÜR BÜRGER gibt Tipps für mehr Sicherheit im mobilen Netz – insbesondere auch zur Nutzung fremder WLANs.